X

RE: Brainstorming :-)

#16 von Regina Rose , 06.11.2014 19:58

Hallo Sarah,

eine Woche B17 reicht natürlich nicht aus und zudem nur noch Vitamin C dazu, ist auch zu wenig. Sollten Sie dennoch weiterhin Vertrauen in die Krebstherapie mit B17 haben, so bin ich gerne bereit, die begonnene Therapie fortzuführen.

Sie können mich gerne kontaktieren.

Herzliche Grüße


Regina Rose  
Regina Rose
Beiträge: 60
Registriert am: 24.04.2014


RE: Brainstorming :-)

#17 von AnaNina ( Gast ) , 09.01.2015 21:37

Von der Marianne Strauss Stiftung habe ich leider vor Weihnachten eine Ablehnung erhalten.


AnaNina

RE: Brainstorming :-)

#18 von freeman , 20.01.2015 10:16

Darf ich bitte fragen:
Was wurde angesucht, und wie wurde die Ablehnung begründet?


freeman  
freeman
Beiträge: 20
Registriert am: 11.08.2014


RE: Brainstorming :-)

#19 von Regina Rose , 22.01.2015 10:27

Hallo,

Die Franz-Beckenbauer-Stiftung reagiert oft sehr positiv.


Regina Rose  
Regina Rose
Beiträge: 60
Registriert am: 24.04.2014


RE: Brainstorming :-)

#20 von Gast , 24.05.2015 13:49

Ohne selbst betroffen zu sein lese ich interssiert ab und zu in diesem Forum weil es mir eine Hoffnung gibt falls es jemand aus meiner Familie oder mich mit Krebs treffen sollte. Ich würde auch keine Chemotherapie machen wollen sondern Ihre Therapie wählen wollen Frau Rose.
Ich denke Sie geben vielen Menschen viel Hoffnung mit ihrem Wissen.
Daher wollte ich mich aber den Anregungen bzgl. einer Stiftung etc. von Freeman anschließen.
Sie haben so viel Erfahrung und es wäre toll wenn noch mehr Menschen geholfen werden könnte. Ich kann verstehen dass Sie ihr Wissen nicht einfach so weitergeben können aber gibt es jemand der mit Ihrem Wissen irgendwann in hoffentlich sehr weiter Zukunft weiter arbeiten kann wie Ihre Kinder?



RE: Brainstorming :-)

#21 von Maddel10 , 21.07.2015 20:13

Hallo an Fr. Rose,
Ich begeistere mich schon, wenn ich von Ihren Erfolgen lese.
Ich selbst bin Heilpraktikerin, und habe mich bisher nicht an diese Therapie herangetraut.
Ich habe ja auch keine Erfahrung damit und möchte niemanden Hoffnung machen und dann klappt es nicht weil das eine oder andere Detail mir entgangen ist.
Deshalb wäre das natürlich toll, wie sie das schon gesagt haben, das Therapeuten von Ihren Erfahrungen lernen können.
Ich gehe mit Ihnen konform, das jeder Therapeut anders arbeitet, jedoch Erfahrungen kann man erlernen das Gefühl für den Patienten und die Seelische Verfassung nicht.
Es gibt ja auch zig andere Therapien für die Krebsbehandlung, es sind aber leider auch schon viele gute Medikamente wieder verschwunden. Ich habe das Gefühl, da wird doch immer wieder an der Möglichkeit gedreht, wegen Problemen der Patienten etwas aus dem Markt zu nehmen, vor allem wenn dies gut funktioniert. Zuviele Erfolge dürfen nicht sein, oder?!
Wenn es die Möglichkeit gibt von Ihnen zu lernen, da wäre ich auf alle Fälle dabei. In unserem Raum sind leider viele Menschen die diese Therapie brauchen könnten.
Herzliche Grüße von der Bergstraße
madelaine Kany-Forg


Maddel10  
Maddel10
Beiträge: 1
Registriert am: 21.07.2015


RE: Brainstorming :-)

#22 von Die Bittere ( Gast ) , 10.01.2017 10:03

Was wollt ihr denn wissen , in Sachen B17 (Amygdalin) ?


Die Bittere

   

B17 Patienten aus Hamburg gesucht

Direkt zur B17-Therapie
disconnected Krebs-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor